ProB3
IServ_Edited
P5082225_Edited spfrschule_Edited
SchuleOhneRassismus

Schule am Düvelshöpen, Schützenstr. 53, 21255 Tostedt  Tel. 04182-292344 Fax 04182-292345 E-Mail hauptschule-tostedt@ewetel.net

Übersicht

 

Freizeitangebote

Unsere Ganztagsschule bietet ein reichhaltiges Angebot. Außer am Freitag werden an den Nachmittagen bis 16:00 Uhr neben Unterricht berufsorientierende Maßnahmen, Workshops, Arbeitsgemeinschaften und Fördermaßnahmen angeboten. Überdies können die Kinder während unterrichtsfreier Zeit den Freizeitraum, die Schülerbücherei, die Cafeteria  und ein breites Sport- und Spielangebot nutzen.

Relax

 

Mensa:

In der Mensa der Schule können Schülerinnen und Schüler nach vorheriger Anmeldung ein Mittagessen für 2,50€ einnehmen. Obligatorisch ist ein tägliches Salatbuffet, das zu jeder Mahlzeit zur Verfügung steht. Alle Mahlzeiten (siehe Speiseplan) werden täglich frisch durch zwei weibliche Angestellte zubereitet. Durch sie erfolgt auch die Versorgung des Pädagogischen Mittagstisches des Jugendzentrums der Samtgemeinde Tostedt. Das Essen kann in der Mittagszeit zwischen 12.15 Uhr und 13.30 Uhr eingenommen werden, da für die Warmhaltung der Mahlzeiten eine so genannte Bain-Marie zur Verfügung steht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cafeteria:

Die Cafeteria wird täglich in der 1. großen Pause geöffnet. Hier können die Schülerinnen und Schüler gegen ein geringes Entgelt belegte Brötchen und Getränke erwerben. Diesen Service bieten Eltern mit Klassenunterstützung an. Die “AG Schülerfirma” verkauft montags und donnerstags, jeweils von 12.15 - 13.45 Uhr in der Cafeteria Backwaren, Cornflakes, Obst, Joghurt, Müsli-Riegel, Kakao und Säfte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freizeitraum:

Der Freizeitbereich der Ganztagsschule ist von 13.05 - 16.00 Uhr für jede Schülerin und jeden Schüler der Hauptschule Tostedt geöffnet. Er bietet den SchülerInnen einen "Freiraum" innerhalb der Schule, in dem sie sich zurückziehen und Freunde treffen können. Zudem besteht die Möglichkeit Gesellschaftsspiele zu spielen, zu Kickern, Billard oder Tischtennis zu spielen. Der Freizeitraum wird von den Kindern und Jugendlichen mitgestaltet, dazu gehören z.B. die Gestaltung des Raumes und die Aufstellung der Regeln. Die Betreuung wird durch Frau Brandt (Sozialpädagogin) und Hilfskräften gewährleistet.

Freizeitraum1

  

Sport- und Spielangebot

Zusätzlich zum Freizeitraum stehen den Kindern mehrere Tischtennisplatten, ein Klettergerüst, ein Schaukelrondell, ein Basketball- und ein Fußball-Kleinfeld für Spiel und Sport zur Verfügung.